Tag Archives: Synergien

Synergie-Effekt im Coworking durch Nachbarn aus vielen Branchen

Coworking liegt in diesen Tagen im Trend. Diese Form des professionellen Arbeitens ist mit Sicherheit auch keine Modeerscheinung sondern diese Idee des Arbeitens wird sich immer mehr durchsetzen. In Zeiten, in denen Büromieten ins Unerschwingliche steigen und die Gründung einer Existenz im Mittelstand von immer mehr gesetzlichen Bedingungen abhängig gemacht wird, vereinfacht die Teilung von Büro-Ressourcen den Start in eine neue Lebenszeit.

Schreibtische, Kaffeemaschinen, WLAN und Erfahrungen effektiv teilen

Die Idee des Coworking basiert auf dem Gedanken, mit vereinten Mitteln ein Maximum an Arbeitsplatz und Arbeitsbedingungen zu schaffen. Die Anmietung eines Schreibtisches für Tage, Wochen, Monate oder auch auf Dauer in einer gepflegten Atmosphäre schafft Zeit und Ressourcen für viele andere wichtige Aktivitäten eines Start-up. Möbelkauf, längerfristige Mietverträge, Einstellung von Reinigungspersonal, Wartung von WLAN und viele andere Aufgaben überlassen Menschen, die als Coworker arbeiten, ganz einfach anderen Menschen. So bleibt der Kopf frei für die wichtigen Aufgaben im Business. Doch das Coworking hat einen weiteren entscheidenden Vorteil. Alle Coworker befinden sich in einer Atmosphäre des Aufbruchs und des Austauschs. Bei einem Kaffee in der Lounge des Arbeitsplatzes werden beste Erfahrungen, Fehlentscheidungen und viele andere Informationen von Nachbar zu Nachbar auf dem kurzen Weg weitergegeben. So erhalten Coworker viele Infos, die sie sonst mühselig auf teuren Seminaren oder von fremden Unternehmens-Coaches anhören müssten, ganz nebenbei bei einer Tasse Kaffee oder Tee. Noch besser kann der Weg in die eigene Existenz gar nicht erfolgen.

Infos gezielt austauschen und voneinander lernen

Je mehr verschiedene Branchen sich in einem Workplace befinden, desto mehr unterschiedliche Informationen erhalten die Nachbarn voneinander. So werden Vergleiche gezogen, Unterschiede und Gemeinsamkeiten festgestellt und sichere Schlüsse für die eigene Zukunft gezogen. Ideen für die professionelle Entwicklung des eigenen Geschäfts wachsen aus den Erzählungen der Nachbarn und oft finden sich gleichgesinnte Denker für einen ganz neuen Business-Weg. Je mehr Erfahrungen zeitnah und zeitsparend ausgetauscht werden, desto effektiver können Existenzgründer Fehler vermeiden. Denn niemand muss einen Fehler machen, den ein anderer zuvor vor ihm bereits begangen hat. Informatiker und Texter sind das beste Beispiel für eine gute Kooperationen und gezielten Austausch von Infos im Workspace. Denn diese beiden Berufsgruppen ergänzen sich als Gesamtangebot auf dem Markt ideal. So lernt in der direkten Zusammenarbeit auch einer vom anderen.