Von hip bis gemütlich – für jeden Co-Worker findet sich der passende Ort

Co-Working Spaces sind ein spannendes modernes Phänomen, das lange schon aus dem Schatten einer Nischenexistenz heraus getreten ist. Die Spaces sind in vielen Großstädten zu praktischen, leicht verfügbaren und preisgünstigen Alternativen zu teuren Büroräumen avanciert, und so hat sich eine große Diversifikation eingestellt. Wenn Sie auf der Suche nach einem für Sie passenden Ort sind, an dem Sie gerne den Tag verbringen, haben Sie alles, von sehr smart und edel bis zu gemütlichen, etwas “rummeligen” Räumlichkeiten.

Preis, Charme, welche Kriterien sind wichtig?

Der Preis entscheidet natürlich auch ein wenig mit über das Angebot. So ist eine schicke Ausstattung mit Konferenzräumen, Rückzugorten und einer Küche mit allen Schikanen nicht so günstig zu haben wie eine umfunktionierte Ladenwohnung, wie man sie in Berlin an vielen Stellen als Spaces sieht. Sie müssen sich also Ihr Budget ansehen und entscheiden, was geht, was Ihnen ein Stück Luxus wert ist. Wenn Sie noch am Anfang Ihrer Karriere stehen, kann ein kleiner Space, den Sie mit vier anderen Leuten teilen, ideal sein. Kein Chichi, dafür jede Menge Charme und Nostalgie und die Chance, sich mit weiteren Leuten in gleicher Position zu treffen. Solche Orte sind ein guter Anfang, und nicht wenige Co-Worker bleiben ihrem Ursprungsspace auch treu, selbst wenn sie sich schon lange etwas Anderes leisten könnten. Ein Stück Heimat – so nennen viele Co-Worker ihren Space, und die Heimat gibt man eben nicht so leicht auf.

Budget, Lage, Ausstattung – erst mal schauen

Wenn Sie gerade auf der Suche nach einem Space sind, könnten Sie ja ein paar Tage Probearbeiten einbauen. Viele Spaces ermöglichen das, so dass Sie erst einmal den Ort, die Annehmlichkeiten und die Kollegen etc. auf sich wirken lassen können. Einen Space nur vom Anblick durch das Fenster zu beurteilen, kann nämlich falsch sein. Sie sollten sich ruhig ein wenig Zeit mit der Wahl lassen, denn schließlich wollen Sie an dem Ort bald viel Zeit verbringen. Schauen Sie hin, spüren Sie auch hin. Edel und cool kann durchaus etwas steril sein, und ein Ort, der nicht die perfekten Bodenfliesen aufweist, kann dagegen eine besonders nette Crew anziehen. Seien Sie sicher: Für Jeden, also auch für Sie, findet sich der passende Ort!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*