Sportmöglichkeiten für Coworker

Die gesteigerte Produktivität, die viele Menschen durch das Coworking empfinden, trägt auch dazu bei, dass man länger und häufig ohne Pausen am Schreibtisch sitzt. Oft geht es bei Projektabgaben um wertvolle letzte Minuten und man findet keine Zeit, den Coworking Space am frühen Nachmittag zu verlassen. Möglichkeiten für einen gesunden körperlichen Ausgleich zur Arbeit am Schreibtisch, wie zum Beispiel ein Fitnessstudio, fallen somit weg. Doch neben der angenehmen Atmosphäre im Coworking Space, die zur psychischen Gesundheit beiträgt, ist es wichtig, auch etwas für die physische Ausgeglichenheit zu tun.

Viele Coworking Spaces haben diese Lücke entdeckt und bieten nun im Coworking Abonnement inbegriffen auch Yogakurse und Fitnessräume an. Falls Sie allerdings keinen Coworking Space mit solchen Möglichkeiten in Ihrer Nähe haben, können Sie auch selbst viel für sich tun und ganz nebenbei eine paar kleinere Pausen mehr in Ihren Arbeitsalltag einbauen. Auch das ist sehr förderlich für die Konzentration und Produktivität.

Sie warten auf den Kaffee oder den Kopierer? Fangen Sie doch einfach mal damit an, sich in diesen Wartezeiten auf die Zehenspitzen zu stellen und auf und ab zu wippen. Das sorgt für eine gesteigerte Durchblutung und ist ein kleines Beinworkout ganz nebenbei. Ihre Beine können Sie sogar vom Bürostuhl aus trainieren, indem Sie zwischen durch die Füße anheben, sodass Ihre Beine durchgestreckt sind. Gerade während eines Telefonats kann diese Übung wiederholt werden und Ihre Coworker am Schreibtisch neben Ihnen bekommen nicht mal etwas davon mit.

Wenn Ihre Beine etwas erschöpft sind nach all den Übungen, widmen Sie sich dem Projekt Po. Sie können die Gesäßmuskeln im Sitzen anspannen und wechseln zwischen längeren und kürzeren Anspannungsphasen. All diese Übungen lassen sich selbstverständlich auch zusätzlich zu vorhandenen Sportangeboten in Ihrem Coworking Space in den Arbeitsalltag integrieren. Falls Sie in einem Coworking Space ohne Sportangebote arbeiten, empfiehlt es sich, diesen Vorschlag einfach mal einzubringen. Denn genau für diesen produktiven Austausch guter Ideen sind Coworking Spaces da!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*